Zuckertüte

Feier

Schreibtisch

Ostereier mit Gräsern in Reservetechnik

Der österliche Blogeintrag mit lingonsmak wird doch noch erweitert, denn die von ihr gezeigten Ostereier haben mir so gut gefallen, dass ich kaum am Urlaubsort angekommen, gleich mit dem Tochterkind, Bald-Mann und Großeltern auf die nächste österreichische Wiese gezogen bin, um Kräuter zu sammeln. Danach konnten wunderbare Ostereier mit Pflanzenschattenspielen entstehen und der Osterhase kann kommen ...







Kommentare

  1. wie schön!!! die sind ja total hübsch geworden :) freu mich, dass du damit weitergemacht hast! einen schönen urlaub wünsch ich dir!

    AntwortenLöschen
  2. die sind wunderschön!

    LG Anja...schöne Ostern wünsch ich Euch!

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Eier!!
    Frohe Ostern Dir und Deinen Lieben,
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Eier!
    Sag der "Craft it forward"-Artikel ist weg, jetzt weis ich nicht, ob ich dabei bin und außerdem wollte ich mir die Regeln abschreiben.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Annette, komischerweise war der Blogeintrag wieder in den Entwurfsmodus gerutscht - nun ist er wieder da und du dabei: http://amberlight-label.blogspot.com/2011/03/jahreswichteln-craft-it-forward-2011.html

    AntwortenLöschen